intro picture

Thomas Hardegger

«Beharrlich für eine Schweiz, die vorwärts macht bei Klimapolitik und sozialem Ausgleich.»

Am 20. Oktober 2019 wieder in den Nationalrat!

Unterstützen








Gerne trete ich Deinem Unterstützungskomitee bei. Meine Mitgliedschaft darf veröffentlicht werden (Webseite, Social Media, Print, etc.).

Ich unterstütze Dich, Thomas, gerne wie folgt:

Ja, ich stehe für ein Testimonial zur Verfügung.
Ja, ich bestelle Wahlkampfmaterial.
Ja, ich versende gerne einen Brief, SMS's oder Postkarten. Bitte informiert mich.
Ja, ich spende für den Wahlkampf von Thomas Hardegger. (ZKB, 8090 Zürich, lautend auf Thomas Hardegger, IBAN CH26 0070 0112 5019 4937 0)

Thomas Hardegger - Nationalrat
Thomas Hardegger - Nationalrat
«Thomas Hardegger hat den Tatbeweis erbracht. Er steht ein für gemeinnützigen Wohnungsbau auch in der „Agglo“ und eine Verkehrspolitik im Interesse der Menschen.» Franz Horváth, Zürich
Thomas Hardegger - Nationalrat
Thomas Hardegger - Nationalrat
Chronik-Fotos
Wald, Zürich
«Ich unterstütze Thomas Hardegger, weil er sich konsequent für die Menschenrechte und damit auch für eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben für alle einsetzt.» Olga Manfredi, Wald, Bezirksrichterin
Thomas Hardegger - Nationalrat
Thomas Hardegger - Nationalrat
Wir fordern: Klima-Anlagen dürfen nur mit Strom aus Photovoltaik betrieben werden, für Klimageräte hat der Verkäufer Photovoltaikzertifikate zu erwerben.

Unterschreibe jetzt die Petition:
Thomas Hardegger - Nationalrat
Thomas Hardegger - Nationalrat
Danke, ich verzichte auf die Wahlempfehlung durch die Offiziersgesellschaft. Dafür müsste ich zu 5 Milliarden Franken pro Jahr für Militärausgaben (!), inkl. jährlicher Steigerung um 1,4%, und 6 Milliarden für neue Kampfflieger zustimmen.
Das Wort Friedensförderung kommt im Dokument nicht vor, ebenso wenig was uns wirklich bedroht: Umweltzerstörung, sozialer Zusammenhalt u.a.m.
Thomas Hardegger - Nationalrat
Thomas Hardegger - Nationalrat
"Mit der direkten Demokratie sind alle Stimmberechtigten mitverantwortlich für den politischen Kurs der Gemeinde, des Kantons und der Schweiz, ob sie das Stimmrecht ausüben oder nicht – und alle müssen sich mit Wunsch und Wirklichkeit des politischen Umfeldes auseinandersetzen, mit den Chancen und Risiken – zum Beispiel bei der Positionierung der Schweiz in Europa und der Welt, bei der Minderung der Klimaschäden, der Aufrechterhaltung der humanitären Tradition der Schweiz und dem Schutz der Schwächeren."
Ganze Rede zur Bundesfeier in Schwerzenbach:
https://www.thomashardegger.ch/site/aktuell/317-bundesfeier-2019-zwischen-wunsch-und-wirklichkeit
Thomas Hardegger - Nationalrat
Thomas Hardegger - Nationalrat
"SBB - was nun?" Ein brisantes Bund, aber mit einer einleuchtenden Forderung, die diskutiert werden muss. Beschrieben auf der Webseite von VöV-ZH.
http://www.voev-zh.ch/icc.asp?oid=10130

Swisscom, Salt und Sunrise - bitte zuerst die Hausaufgaben machen, bevor ihr die Schweiz mit neuen und aufgerüsteten Antennen überstellt. https://t.co/NrU5Um9oWv

«Thomas Hardegger hat den Tatbeweis erbracht. Er steht ein für gemeinnützigen Wohnungsbau auch in der „Agglo“ und eine Verkehrspolitik im Interesse der Menschen.» Franz Horváth, Zürich https://t.co/DmXDtaIm8g th_hardegger photo

Die Luftfahrtbranche hat offensichtlich noch nicht begriffen, um was geht. Der Klimanotstand lässt keine privilegierten Behandlungen einzelner Klimasünder mehr zu. Eine Unternehmenssicht, die gerade bis zum nächsten Quartalsabschluss reicht! https://t.co/ggjAMte2P4 via @nzz

«Ich unterstütze Thomas Hardegger, weil er sich konsequent für die Menschenrechte und damit auch für eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben für alle einsetzt.» Olga Manfredi, Wald, Bezirksrichterin https://t.co/YUg3cmk72C th_hardegger photo

Klima-Anlagen nur mit Photovoltaik. Jetzt meine Petition unterschreiben: https://t.co/qq1T5cjhxa @spschweiz @sp_dielsdorf https://t.co/HwSqQ5daxF th_hardegger photo

Sehr gut! Gehen als Mobilitätsform wird nach wie vor stark unterbewertet. Darum Gut zu Fuss alle miteinander.
Das sind die spektakulärsten Mobilitätskonzepte der Zukunft (ja, Velos kommen drin vor) https://t.co/ARimWFkUTL

Unterstützungskomitee «Thomas Hardegger - Nationalrat»

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Bekannte

Gerne engagiere ich mich eine weitere Legislatur für die Menschen im Kanton Zürich und der ganzen Schweiz.

Ich setze mich ein für eine solidarische Schweiz,

  • die auf eine umweltfreundliche Mobilität setzt, die Energiewende forciert und mit ihrer Klimapolitik den nächsten Generationen eine lebenswerte Erde hinterlässt;
  • die allen Menschen den Zugang zu einer qualitativ guten und sicheren Gesundheitsversorgung gewährleistet;
  • die jegliche Diskriminierung auf Grund der Herkunft oder des Geschlechts bekämpft und «gleichen Lohn für gleiche Arbeit» garantiert;
  • die Verantwortung für gefährdete Menschen in der Dritten Welt und aus Konfliktgebieten mitübernimmt;
  • die die Personenfreizügigkeit in Europa der Abschottung vorzieht;
  • die eine aktive Wohnraumpolitik betreibt, damit auch Familien, Betagten und Personen in Ausbildung zahlbarer Wohnraum zur Verfügung steht;
  • die einen leistungsfähigen Service Public pflegt und die bundesnahen Unternehmen unter demokratischer Kontrolle im Dienst der Bevölkerung hält.

Damit der Wahlkampf auch erfolgreich ist, setze ich auch auf Deine/Ihre Unterstützung in meinem Komitee:

Du kannst mich mit deinem guten Namen im Komitee unterstützen und mich Deinen Freundinnen, Freunden und Bekannten weiterempfehlen.

Für Anregungen bin ich jederzeit unter unterstuetzen@hardegger.site erreichbar.

Vielen Dank, mit herzlichen Grüssen

Thomas Hardegger

Wir unterstützen Thomas Hardegger

Elfi Anderegg, Dübendorf, Künstlerin
Peter Anderegg, Dübendorf, Maschineningenieur, Präsident IGöV Zürich
Ueli Annen, Illnau, pensioniert, Vorstand SP60+ Kt. Zürich
Beat Badertscher, Zürich, Dr. iur. Rechtsanwalt
Jacqueline Badran, Zürich, Unternehmerin, Nationalrätin
Esther Baertschi-Hafen, Oberweningen
Robert Bänziger, Niederhasli, Dipl. Kulturingenieur ETH/SIA
Angelo Barrile, Zürich, Hausarzt & Nationalrat
Alfred Bartholet, Pensionär, alt Kantonsrat
Heinz Bögle, Zürich, Friedensrichter Stadt Zürich Kreise 4+5
Simone Brander, Zürich, Gemeinderätin SP Stadt Zürich
Edith Brändli, Watt, FA für Finanz-& Rechnungswesen mit eidg. FA
Berna Breitenmoser, Zürich, Sozialarbeiterin
Dominik Bucheli, Zürich, Präsident Bruno Manser Fonds
Peter Bucher, Stadel b. Niederglatt
Hanspeter Buchmann, Nürensdorf, Rentner
Hugo Buchs, Winterthur
Ruth Buchs, Winterthur
Andreas Burger, Zürich, Informatiker
Max Bürgis, Wettingen, Rentner
Marcel Burlet, Watt-Regensdorf, Sekundarlehrer / Privatier
Andreas Daurù, Winterthur, Kantonsrat SP
Marianne de Mestral, Männedorf, Co-Präsidentin SP 60+
Marco Denoth, Zürich, Gemeinderat Zürich, Parteipräsident
Salvatore Di Concilio, Zürich, Ehrenpräsident Sans Papier Anlaufstelle
Michèle Dünki-Bättig, Glattfelden, Kantonsrätin, Gemeinderätin SP
Urs Dietschi, Tagelswangen, Kantonsrat
Bibiane Egg, Zürich, Rechtsanwältin
Heidi Egger, Zürich, Schriftsetzerin, Gemeinderätin Zürich
Peter Ettler, Wetzikon, Präsident Lärmliga Schweiz
Sylvie Fee Matter, Zürich, Kantonsrätin, Geschichtslehrerin
Jacqueline Fehr, Winterthur, Regierungsrätin
Christoph Fischbach, Kloten, Gemeinderat, Präsident FC Kloten
Philipp Flach, Dietlikon, Gemeinderat Dietlikon
Esther Forrer, Oberweningen
Käthi Furrer, Dachsen, Schulleiterin, Co-Präsidentin SP Weinland
Lilo Furrer, Zürich, Geschäftsleiterin
Köbi Gantenbein, Zürich, Verleger von Hochparterre
Simone Gatti, Wallisellen
Erica Gassmann, Otelfingen, Gestaltungspädagogin
Claudio Genovese, Rümlang, Produktmanager
Julia Gerber Rüegg, Au, Präsidentin Verein JA zum Seeuferweg
Nadja Giuliani, Rümlang, Gemeinderätin
Helen Glaser, Zürich, 1. Vizepräsidentin Gemeinderat Zürich
Nick Glättli, Neerach, Präsident SP Region Lägern
Karl Gmünder, Horgen, ehem. SP Kantonsrat
Raphael Golta, Zürich, Stadtrat Zürich
Benedikt Gschwind, Zürich, selbst. Berater, ehem. Kantonsrat SP
Anna Guhler, Zürich, Co Präsidentin SP 60+ Stadt Zürich
Eva Gut Arnold, Zürich, Berufsschullehrerin, Co-Präsidium SP10
Rita Hardegger-Maier, Dietikon, Pensionärin
Urs Hardegger, Zürich, freischaffender Autor
Stefan Hartmann, Uster
Thomas Hartmann, Wädenswil, Leiter Betrieb ZSG im Ruhestand
Urs Hauser, Zürich, Direktor Wohnbaugenossenschaften Schweiz
Urs Helfenstein, Zürich, Gemeinderat Zürich
Felix Hegi, Rümlang, Dipl. Ing. ETH
Franz Horváth, Zürich
Georges Köpfli, Hausen am Albis, ehemaliger Gemeinderat Hausen am Albis
Felix Hoesch, Zürich, Kantonsrat SP
Verena Hofmänner, Meilen, Pensioniert / SP-Uetikon Vorstand
Lukas Hohl, Buchs ZH, Redaktor/Mitarbeiter Stiftung “Pro Mente Sana”
Patrick Hadi Huber, Zürich, Stv. Geschäftsführer Nonprofit, Gemeinderat
Vreni Hubmann, Zürich, Rentnerin, alt Nationalrätin
Anita Hürlimann, Rümlang
Beat Hürlimann, Rümlang, Chemiker HTL
Daniel Jositsch, Stäfa, Ständerat
Rosmarie Joss, Dietikon
Hans Jörg Käppeli, Zürich, Gemeinderat SP Stadt Zürich
Ueli Keller, Zürich, Architekt
Ruedi Lais, Wallisellen, Kantonsrat/Bezirksrat
Emy Lalli, Zürich
Corinne Lee-Wenger, Rümlang, Gemeinderätin
Romana Leuzinger, Zürich, Organisationsberaterin
Hanspeter Lienhart, Bülach, Statdrat Bülach
Urs Loppacher, Zürich, Gewerkschafter/Genossenschafter
Ulrich Mägli, Zürich, alt Kantonsrat, alt Bildungsrat
Olga Manfredi, Wald, Bezirksrichterin
Thomas Marthaler, Zürich, Friedensrichter / Kantonsrat
Min Li Marti, Zürich, Verlegerin, Nationalrätin
Thea Mauchle, Zürich, Präsidentin BKZ Behindertenkonferenz Kanton ZH
Urs Menet, Dübendorf, Gemeinderat Dübendorf
Mattea Meyer, Winterthur, Nationalrätin SP
Fabian Molina, Zürich, Nationalrat, Co-Präsident SWISSAID
Raphael Mörgeli, Stäfa, Historiker, Präsident SP Stäfa
Ueli Müller, Effretikon, Stadtpräsident Illnau-Effretikon
Martin Murmann, Niederglatt
Martin Naef, Zürich, Nationalrat SP
Lukas Nietlispach, Hedingen, Hausarzt
Madeleine Oertle, Zweidlen, SP/VPOD
Felix Peter, Otelfingen, pens. Primarlehrer, Schulleiter
Jacqueline Peter, Zürich
Karin Rogala-Kahlhöfer, Niederhasli, Gemeinderätin Niederhasli
Oliver Rolle, Zürich, Büroassistent
Brigitte Röösli, Effretikon, Leitung Pflege /Kantonsrätin
Edi Rosenstein, Zumikon
Roman Rossfeld, Zürich, Historiker, Co-Präsident SP6, Zürich
Marianne Rybi-Berweger, Pfäffikon ZH, Geschäftsleiterin
Qëndresa Sadriu, Opfikon, Kantonsrätin/Gemeinderätin/Dentalassistentin
Anton Schaller, Zürich, Journalist, alt Nationalrat
Fritz Schellenbaum, Watt, pens. Sekundarlehrer
Benjamin Schlegel, Rümlang, Assistent Politikwissenschaft
Peter Schmid, Zürich, Informatiker
Dieter Scholz, Rümlang, Geschäftsführer Glasmalerei Scholz
Irene Scholz, Rümlang, Leiterin Finanzen
Hans Schürmann, Oberglatt, Alt Gemeinderat Oberglatt
Thomas Schweizer, Hedingen, Projektleiter Fussverkehr Schweiz, Kantonsrat
Priska Seiler Graf, Kloten, Nationlrätin, Stadträtin
Hans Peter Sigrist, Zürich, Wissenschaftsjournalist
Brigitte Signer Pfenninger, Rieden, Berufsschullehrerin Pflege
Charles Spillmann, Ottenbach, Alt Kantonsrat SP
Peter Spörri, Wallisellen, Gemeindepräsident
Thomas Spörri, Zürich, Lehrer
Monika Spring, Zürich, Dipl. Architektin ETH/SIA, alt-Kantonsrätin SP
Rolf Steiner, Dietikon, ehem. Kantonsrat
Ruedi Steiner, Rümlang, Tiefbautechniker
Paul Stopper, Uster, dipl. Bauing. ETH / Verkehrsplaner, pens.
Jean-Daniel Strub, Zürich
Beatrix Stüssi, Oberhasli, Gemeinderätin / Kantonsrätin
Max Töpfer, Kloten, Software-Entwickler / Präsident JUSO Zürich Unterland
Eva Torp, Hedingen, Primarlehrerin, alt-Kantonsrätin SP
Nora Traxler, Rümlang, Immobilienverwalterin
Regula Trüeb, Nänikon, BMS-Lehrerin, Bildungsrätin
Anita Ulrich, Zürich
Willy Volkart, Oberrieden, alt. Kantonsrat,  pens. Lokomotivführer
Ruth Waldburger, Zürich, Produzentin
Liliane Waldner, Zürich, Mitglied Kirchenkreiskommission
Felix Walz, Uitikon, Prof. Dr. med.
Agens Weber, Zürich, Bildungswissenschafterin, alt Nationalrätin
Regula Weber, Zürich, Kunstschaffende
Vreni Weber, Rümlang
Walter Weber, Rümlang
Albert Wettstein, Oberrieden, alt Zürcher Stadtarzt
André Wicki, Niederhasli
Monika Wicki, Zürich, Professorin Special Needs Educational Governance
Céline Widmer, Zürich, Kantonsrätin / Politologin
Andreas Wirz, Zürich, Archidekt
Martin Zahnd, Zürich, Verein Schutz vor Strahlung
Erika Ziltener, Zürich, Historikerin / Präsidentin DVSP
Pierre Zimmermann, Wila
Claudio Zogg, Winterthur, Geschäftsleiter Curaviva Kanton Zürich
Rose Zschokke, Zürich, Rentnerin
Beat Zürcher, Windlach, Friedensrichter